Direkt zum Inhalt
Bringt Bewegung in Ihr Leben!
Travelscoot-10 Jahre It is only impossible until somebody does it!

Elektromobil TravelScoot

Der TravelScoot ist weltweit mit Abstand das leichteste und kompakteste Elektromobil. Der perfekte Elektroroller für Alle, deren Füße nicht mehr so richtig mitmachen aber ansonsten noch in einigermaßen guter Verfassung sind.

Das innovative Klapp-System des Elektromobils erlaubt zum ersten Mal das Falten eines dreirädrigen Elektrorollers in das Packmaß eines Zweirad-Scooters.

 

elektromobil travelscoot zusammengeklappt Elektromobil


   

 

Der Auf- und Abbau des Elektromobils dauert
keine Minute!
Der TravelScoot findet noch Platz, wo vorher noch nie ein Elektromobil transportiert werden konnte! Batterie und Sitz können in Sekunden ausgebaut werden. Der verbleibende Rahmen ist in Sekundenschnelle zusammenklappbar.

Der zusammengeklappte travelscoot benötigt wenig Platz



Produktbeschreibung:

  • Extrem leichtes Gewicht
  • Kleinstes Packmass 86 x 31 x 25 cm
  • Der TravelScoot ist ideal für Flug-, Schiff- und Bahnreisen sowie die Mitnahme in allen öffentlichen Verkehrsmitteln.
    TravelScoot und Reisen >
  • Die Batterien sind für den Luft-Transport zugelassen.
    Hinweise für Flugreisen >
  • Struktur aus hochfestem Flugzeugbau-Aluminium
  • Sehr hohe Zuladung, Person 150 kg plus Gepäck
  • Tragetasche und Gepäck-Plane für leichtes Handgepäck eingeschlossen.
  • Höchstgeschwindigkeit 6 km/h und aufgrund des geringen Gewichts überdurchschnittlich hohe Reichweite.
  • Das Elektromobil ist in allen Fußgänger-Bereichen, in- und außerhalb von Gebäuden erlaubt.
  • Krücken-Halterung serienmäßig
  • Der TravelScoot kann auch mit einem steifen Bein (z.B. Gips) gefahren werden.
    Hilfsplatte für Fußraster >
  • Lenker- und Sitzposition des Elektromobils sind höhenverstellbar.
Iko Sangkuhl

Hafentour in Rheinsberg mit Elektromobil TravelScootSehr geehrter Herr Huber,

mit meinem neu erworbene TravelScoot haben wir vor Kurzem eine Kurzreise nach Rheinberg gemacht.

Ich konnte das Fahrzeug dort gut ausprobieren und bin sehr zufrieden damit. Selbst auf unebenem Gelände und bei Steigungen, z.B...

Jürgen Knaut

Sehr geehrter Herr Huber,

seit einigen Wochen nutze ich täglich Ihren TravelScoot Deluxe. Ich bin begeistert: Der TravelScoot hat mir meine Beweglichkeit, meine Mobilität wiedergegeben. Durch einen Unfall könnte ich nicht mehr Rad fahren, was mich sehr einschränkte. Der TravelScoot passt aufgebaut wunderbar in meinen VW Bus, ich kann von unseren Parkhäusern bequem alle Ziele in Überlingen erreichen oder auch direkt mit dem TravelScoot ins Städtle fahren.

Bernd Koschier von escooter.de

eScooter – neuer Vertriebspartner

Seit Mai 2014 ist escooter.de die zentrale Vertriebsstelle der EU für das Elektromobil TravelScoot. Seit 1998 steht Inhaber Bernd Koschier für kompetente Kundenberatung in Sachen Mobilitäts-
hilfen, Elektroroller, Elektromobile und Elektrofahrräder. escooter.de, mit Sitz in München, wickelt den Versand, Service und Verkauf für die gesamte Europäische Union ab. Das Laden-
geschäft ist zentraler Dreh- und Angelpunkt – Showroom und Testgelände für TravelScoot.

Das Elektromobil TravelScoot können Sie fast überallhin mitnehmen!
Genießen Sie wieder das Leben und halten Sie mit Familie und Freunden Schritt.

Einkaufen im Getränkemarkt war nie einfacher

Leichtgewicht

Sie werden immer wieder in Situationen kommen, wo weder Rollstuhlrampen noch Aufzüge vorhanden sind oder Letztere defekt sind. Aufgrund des geringen Gewichts kann das Elektromobil ohne größere Probleme über solche Hindernisse getragen bzw. gehoben werden. 

Ohne Batterien hat der TravelScoot ein Gewicht von nur 14,5 kg, ohne Sitz und Rückenlehne sogar weniger
als 12 kg.

Batterien für die verschiedenen Elektromobile

Es stehen drei verschiedene Batterien für den TravelScoot zur Auswahl, welche in Sekunden ein- und ausgebaut werden können.

  • Der TravelScoot Deluxe (€ 2.125,00) ist serienmäßig mit der 2,4 kg leichten Li-Ionen Batterie ausgestattet und wiegt leichte 17 kg und ist damit das leichteste Elektromobil der Welt.
  • Der günstigere TravelScoot Standard (€ 1.655,00) wird serienmäßig mit einem 8,5 kg schweren Blei-Akku geliefert. In der Standardausführung kommt der TravelScoot so auf ein Gewicht von insgesamt 23 kg.
  • Der 7,5 Ah Lithium Ionen Akku ist für denTravelScoot Shopper konzipiert, kann aber auch bei allen anderen TravelScoot-Modellen als Haupt- oder Reserve-Akku verwendet werden.

Wissenswertes über Batterien >


zum Shop >Batterien für das Elektromobil travelscoot und travelscoot Shopper

TravelScoot: in verschiedenen Größen erhältlich

Der TravelScoot ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich. Für kleinere Personen mit einer Körpergröße von ca. 140 cm bis 160 cm sind die Modelle TravelScoot Standard und TravelScoot Deluxe auch als Junior-Ausführung erhältlich.

Jetzt Neu! Der TravelScoot auch für Kleinwüchsige Personen.
Allgemeine Informationen >
Informationen zum Produkt >

Produktbeschreibung Scooter >

Für kleinere Personen gibt es den Elektroscooter auch als Junior- Ausführung.

Fahren mit dem Elektromobil

Mit Behinderten-Fahrzeugen ist man berechtigt, überall dort zu fahren wo man normalerweise gehen würde, also auch innerhalb von Gebäuden.

Wegen des geringen Gewichts ist der TravelScoot extrem wendig. In engen Bereichen wie Aufzügen kann man das Elektromobil praktisch auf der Stelle drehen. Kein anderer Elektoroller schafft das!

TravelScoot auf Reisen

Auch mit viel schwerem Gepäck ist das Reisen mit dem TravelScoot kein Problem!

Der travelscoot ist auf Flugreisen kein Problem.Der Elektroroller travelscoot ist konzipiert für schweres Gepäck .

Zubehör

Um das tägliche Leben mit dem TravelScoot noch mehr zu erleichtern, gibt es eine Reihe von praktischem Zubehör.


zum TravelScoot Shop >

Praktisches Zubehör für den e-scooter travelscoot

News

Von 2012 bis 2014 war Karl Dall mit dem Theaterstück "Der Opa" im deutsch-sprachigen Raum auf Tournee und begeisterte bei 180 Vorstellungen zigtausende Besucher. Als Fahrzeug auf der Bühne diente ihm ein TravelScoot samt Anhänger, welchen er zusammen mit seinem Bühnentechniker mit viel Liebe zum Detail zum "Opamobil" umgebaut hat.
Hier geht's zum Video!

 
Man darf gespannt sein, was dem Karl in der Zukunft noch so alles einfällt. Schließlich er ist ja noch nicht einmal Hundert. Bleiben Sie dran: www.karldall.de!

Karl Dall auf Elektromobil travelscoot